Deine Baderknechte

Was immer man über Barbershops gehört hat: Die Baderknechte sind anderes. Das fängt schon beim Namen an. Er bezieht sich auf eine uralte Dienstleitung aus dem Bereich der Körperhygiene und Heilkunst, die sowohl die des Barbiers sein kann, aber auch mehr. Zudem setzt der im November 2015 gegründete Betrieb bei Ausstattung, Ambiente und Angebot auf Individualität. Umgeben vom Duft klassischer Öle, Pomaden und Rasier- und Haarwasser, muss der Kunde sich hier nicht für einen von wenigen Standardschnitten entscheiden, sondern wird seinem persönlichen Bedürfnis und Stil entsprechend beraten und bedient. Frauen werden hier, wie in anderen auf Herren Haar- und Bartschnitt spezialisierten Salons üblich, nicht bedient, sind aber willkommen, wenn der Kunde in der Beratungsphase auf den weiblichen Beistand nicht verzichten kann. Einmal Platz genommen, muss er aber durch die weitere Prozedur alleine durch, was sich angesichts der professionellen Behandlung durch die Baderknechte äußerst wohltuend gestaltet. Hier arbeitet man zwar auch mit Schere und Bartschneider, aber vor allem mit dem untrüglichen Sinn für die Werte das alten Handwerks und die ihm eigene Gastlichkeit. Letztere kann Mann (oder Frau) übrigens auch, zur Überbrückung von Wartezeiten, gleich nebenan im Café Vierundneunziggrad genießen.

Deine Baderknechte

 







Hirschgraben 7
52062 Aachen

Fon 02 41 / 475 812

stanislav.avezov@baderknechte.de
www.baderknechte.de

Öffnungszeiten

Mo: 14 – 20 Uhr (mit Termin)
Di – Fr: 9 – 19 Uhr (mit Termin)
Sa: 9 – Open End (Walk In)